Achter Sorbischer Heimattag

srjeda, 24. junija 2015
artikl hódnoćić
(0 )

Rückbesinnung auf christlichen Glauben und sorbische Sprache

Geierswalde/Tätzschwitz (AK/SN). Der Sorbische evangelische Heimattag im Raum Hoyerswerda fördert die Rückbesinnung auf den Glauben. Er weckt Sensibilität und Stolz auf die sorbischen Wurzeln. „Als weltlicher Heimattag wäre er nur eine halbe Sache. So jedoch ist er Einheit von Kirche, sorbischem Volk, Kultur und Heimat. Er fördert das Selbstvertrauen der Menschen“, unterstrich Superintendent Jan Mahling zum achten Sorbischen Heimattag am 14. Juni in Geierswalde und Tätzschwitz.

wozjewjene w: SN Deutsch
Prošu přizjewće so, chceće-li komentar podać

nawěšk

nowostki LND