Verwurzelt und anerkannt

srjeda, 30. septembera 2015
artikl hódnoćić
(0 )
Mit einem kleinen Programm reihte sich das Sorbische Kinder- und Jugendensemble Schleife e.V. in die Schar der Gratulanten zum 70. Gründungsjubiläum der Domowina-Ortsgruppe Trebendorf ein. Ebenso begeisterten die Folkloregruppe Kólesko, der Sorbische Hochzeitszug Schleife und die Crostwitzer Musikanten die Teilnehmer der Festveranstaltung. Axel Arlt Mit einem kleinen Programm reihte sich das Sorbische Kinder- und Jugendensemble Schleife e.V. in die Schar der Gratulanten zum 70. Gründungsjubiläum der Domowina-Ortsgruppe Trebendorf ein. Ebenso begeisterten die Folkloregruppe Kólesko, der Sorbische Hochzeitszug Schleife und die Crostwitzer Musikanten die Teilnehmer der Festveranstaltung. Axel Arlt

Die Domowina-Ortsgruppe Trebendorf ist tief mit der Heimat verbunden

Angelika Balzke leitet die Domowina-Ortsgruppe Trebendorf seit 2008.

Wenn eine Domowina-Ortsgruppe im Herbst dieses Jahres ihr 70. Gründungsjubiläum begeht, dann schauen die heutigen Mitglieder auf ein damals nicht absehbares Engagement der daran Beteiligten für ihre Heimat, die sorbische Sprache und Kultur zurück. Es war der erste Nachkriegsherbst, als Matthäus Paulo in Trebendorf Gleichgesinnte um sich versammelte und die Ortsgruppe der Domowina gründete. Ein genaues Datum ist leider nicht bekannt. So entschloss sich der Vorstand, dieses Jubiläum Ende August im dortigen Haus der Vereine würdig zu begehen. Für ihre Heimat setzen sich die Trebendorfer Domowina-Mitglieder noch immer sehr ein. Das ist 2015 wesentlich schwieriger als 1945. Damals galt es mit den Folgen des 2. Weltkrieges zurechtzukommen. Heute sind es die Folgen des sich Meter um Meter nähernden Tagebaus Nochten. Der Ortsteil Hinterberg wurde bereits ins Dorf umgesiedelt.

wozjewjene w: SN Deutsch

Galerija

dalši wobraz (1)
Prošu přizjewće so, chceće-li komentar podać

słowo lěta 2020

nawěšk