Vielerlei Ehrungen für Smoler

srjeda, 27. januara 2016
artikl hódnoćić
(0 )

Ein reichlicher Monat bleibt den fleißigen Organisatoren noch, um die Ehrungen für Jan Arnošt Smoler anlässlich seines 200. Geburtstages am 3. März in Bautzen vorzubereiten.

Bautzen (SN/at). Jan Arnošt Smoler, einer der wichtigsten Repräsentanten der nationalen Wiedergeburt der Sorben im 19. Jahrhundert, wurde am 3. März vor 200 Jahren geboren. Anlässlich dieses Jubiläums lädt der Domowina-Regionalverband Bautzen am 3. März zur Ehrung am Smoler-Denkmal an der Löbauer Straße in Bautzen ein. „Jan Arnošt Smoler gehört zu den bedeutendsten Persönlichkeiten der sorbischen Geschichte. Sein geistiges Erbe ist uns bis heute Verpflichtung und Vermächtnis“, sagt der Festredner David Statnik, Vorsitzender der Domowina. Das Wort ebenfalls ergreifen wird Bautzens Oberbürgermeister Alexander Ahrens (parteilos).

wozjewjene w: SN Deutsch
Prošu přizjewće so, chceće-li komentar podać

nawěšk