Ausnahme sollte zur Regel werden

Mittwoch, 28. Juli 2021
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Axel Arlt

Die von der Domowina für 2021/2022 ausgerufene Aktion „Jahr der Regionalverbände“ (Lěto župow) wurde an historischer Stelle gestartet. Nämlich ungefähr dort, wo am 24. Juli 1921 im hinteren Teil des Hoyerswerdaer Rathauses die Vertreter sorbischer Vereine die Regionalisierung ihres Dachverbandes beschlossen. Gemeinsam mit der Stadt Hoy­erswerda gedachte die Domowina knapp einhundert Jahre später dieses in ihrer Geschichte wichtigen Ereignisses.

Veröffentlicht in Blickpunkt
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Anzeige