Was Sie schon immer tragen wollten – Sorbian Street Style

Montag, 30. Dezember 2019
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Aus der Kollektion „ta choćebuzska“ von Lea Kelm Foto: Matej Zieschwauck Aus der Kollektion „ta choćebuzska“ von Lea Kelm Foto: Matej Zieschwauck

Anders als das Deutsche und andere slawische Sprachen kennt das Sorbische kein eigenes Wort für „Tracht“, es gibt lediglich verschieden spezifizierte „Kleidung“. Und diese klingt weder in sprachlicher Hinsicht nach Vergangenheit, noch gehört sie ihr an – solange es Frauen gibt, die täglich ihre sorbische Kleidung tragen.

Veröffentlicht in Tipp des Monats
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Anzeige