Swoboda kiwa – Die Freiheit winkt

Mittwoch, 25. August 2021
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Besucher der Vernissage der Ausstellung „Swoboda kiwa! Die Freiheit winkt!“ über die sorbische Geschichte im 20. Jahrhundert. Foto: Carmen Schumann Besucher der Vernissage der Ausstellung „Swoboda kiwa! Die Freiheit winkt!“ über die sorbische Geschichte im 20. Jahrhundert. Foto: Carmen Schumann

„Wer die Vergangenheit nicht kennt, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen“, dies sagte Dr. Friedrich Pollack vom Sor­bi­schen Institut, George Santayana zitierend, bei der Eröffnung der Wanderausstellung „Swoboda kiwa! Die Freiheit winkt!“ im Bautzener Steinhaus. Diese ist dort bis zum 5. September zu sehen.

Veröffentlicht in Tipp des Monats
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Anzeige