Swoboda kiwa – Die Freiheit winkt

srjeda, 25. awgusta 2021
artikl hódnoćić
(0 )
Besucher der Vernissage der Ausstellung „Swoboda kiwa! Die Freiheit winkt!“ über die sorbische Geschichte im 20. Jahrhundert. Foto: Carmen Schumann Besucher der Vernissage der Ausstellung „Swoboda kiwa! Die Freiheit winkt!“ über die sorbische Geschichte im 20. Jahrhundert. Foto: Carmen Schumann

„Wer die Vergangenheit nicht kennt, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen“, dies sagte Dr. Friedrich Pollack vom Sor­bi­schen Institut, George Santayana zitierend, bei der Eröffnung der Wanderausstellung „Swoboda kiwa! Die Freiheit winkt!“ im Bautzener Steinhaus. Diese ist dort bis zum 5. September zu sehen.

wozjewjene w: Tipp des Monats
wjace z tohole wobłuka: « Wegbegleiter: Erlesene Lausitz
Prošu přizjewće so, chceće-li komentar podać

nawěšk

nowostki LND