Sehen sichgut gerüstet

srjeda, 26. januara 2022
artikl hódnoćić
(0 )
Janek Schäfer

Weihnachten ist vorbei und viele Oster- und Kreuzreiter werden mir beipflichten, die Vorbereitungen für das Oster- bzw. Kreuzreiten in der Lausitz sowie für viele weitere Osterfeste sind schon in vollem Gange.

Großes Kopfzerbrechen bereitet allen – egal ob Reitern, die an den zehn verschiedenen Prozesssionen (die in Ostritz mitgezählt) teilnehmen, oder den Hausfrauen in den Kirchgemeinden sowie Einheimischen und Touristen – nun schon das dritte Ostern das Corona-Virus. Viele treibt bereits jetzt die Frage um, ob sie endlich wieder ein Osterfest erleben werden wie vor der Pandemie? Ein Jahr musste schon ganz auf die Choräle singenden und betenden Männer hoch zu Ross verzichtet werden. Und so hoffen viele, dass 2020 das einzige Jahr ohne Reiterprozessionen war. Im vergangenen Jahr waren die Prozessionen nur unter strengen Auflagen genehmigt, was sicherlich gerechtfertigt war.

wozjewjene w: Blickpunkt
Prošu přizjewće so, chceće-li komentar podać

nawěšk

nowostki LND