Telegramm (29.06.16)

srjeda, 29. junija 2016
artikl hódnoćić
(0 )

Entwickeln digitales Lehrmittel

Bautzen. Das WITAJ-Sprachzentrum Bautzen entwickelt mit der Erfurter Agentur für junge Medien „Kids interactive“ und Lehrerinnen der Oberschulen ein sorbischsprachiges digitales Lehrmittel „DIGITAL – Schritt für Schritt“ zusätzlich zu den bestehenden muttersprachlichen Lehrbüchern. Das Projekt richtet sich vorrangig an Schüler sorbischer und zweisprachiger Schulen und wird durch die Stiftung für das sorbische Volk gefördert.

Minderheitentheaterprojekt

Bruneck. Das Deutsch-Sorbische Volkstheater Bautzen, das Stadttheater Bruneck aus Italien, das Theater Genedlaethol Cymru aus Wales, das Theater der deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens AGORA und das Teatr Żydowski aus Polen haben nach einem Workshop in Bruneck vereinbart, das Projekt „VÔX / to give minority languages a voice“ bei der Europäischen Union zur Förderung einzureichen.

Ehrung für sorbischen Pfarrer

wozjewjene w: SN Deutsch
Prošu přizjewće so, chceće-li komentar podać

nawěšk