Verliebt wie am ersten Tag

srjeda, 25. januara 2017
artikl hódnoćić
(0 )
Jurij Schiemann, Schauspieler am Deutsch-Sorbischen Volkstheater, führte als Hochzeitsbitter in charmanter Art durch das Jubiläumsprogramm des Sorbischen National-Ensembles „Diamentene Vogelhochzeit“, das am 20. Januar in Cottbus seine Premiere hatte. Michael Helbig Jurij Schiemann, Schauspieler am Deutsch-Sorbischen Volkstheater, führte als Hochzeitsbitter in charmanter Art durch das Jubiläumsprogramm des Sorbischen National-Ensembles „Diamentene Vogelhochzeit“, das am 20. Januar in Cottbus seine Premiere hatte. Michael Helbig

Sorbisches National-Ensemble präsentiert Programm zum 60. Jubiläum

Anlässlich der beliebten Bräuche Vogelhochzeit (ptači kwas / ptaškowa swajźba) in der Oberlausitz und Zapust (Fastnacht) in der Niederlausitz präsentiert das Sorbische National-Ensemble (SNE) in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Programm zum 60-jährigen Jubiläum. Nach der Premiere am Freitag, dem 20. Januar 2017, im Niedersorbischen Gymnasium in Cottbus machte das SNE auch Halt in Drachhausen und Neu Zauche. Demnächst wird das Programm „Diamantene Vogelhochzeit“ auch in der Oberlausitz zu sehen sein.

Jurij Schiemann, Schauspieler am Deutsch-Sorbischen Volkstheater, führte als Hochzeitsbitter in charmanter Art durch das 23 Nummern bietende Programm. Er schlüpfte für Sketche auch in andere Rollen. Witzige Einfälle hier und da bei den Tanzeinlagen, satirische Szenen sowie flotte Sprüche des Hochzeitsbitters sorgten für humorvolle Unterhaltung. Das Publikum in Drachhausen brachte seine Freude durch verhaltenes Schmunzeln, breites Grinsen oder herzhaftes Lachen zum Ausdruck.

wozjewjene w: SN Deutsch

Galerija

dalši wobraz (1) Der Petticoat ist eine Reminiszenz an die Anfänge in den 1950er-Jahren
Prošu přizjewće so, chceće-li komentar podać

nawěšk