Züge auf neuer Strecke auch mit sorbischem Namen

štwórtk, 27. decembera 2018
artikl hódnoćić
(0 )
Die Reisenden der wieder in Betrieb genommenen Strecke zwischen Görlitz und Hoyerswerda sollen von modernen Bedingungen profitieren. Bis zuletzt wurde entlang der Strecke, wie hier in Niesky, gearbeitet.  Foto: SN/Hana Schön Die Reisenden der wieder in Betrieb genommenen Strecke zwischen Görlitz und Hoyerswerda sollen von modernen Bedingungen profitieren. Bis zuletzt wurde entlang der Strecke, wie hier in Niesky, gearbeitet. Foto: SN/Hana Schön

Niesky (SN/BŠe). Nach acht Jahren Bauzeit verkehren ab dem Fahrplanwechsel am 9. Dezember zwischen Görlitz und Hoyerswerda wieder Züge. „Für die Re­gion ist dies ein Gewinn an Mobilität. Nur 18 Minuten Fahrzeit braucht der Zug von Görlitz nach Niesky. Damit sind wir konkurrenzlos gegenüber dem Auto“, unterstrich der Geschäftsführer und Sprecher der Ostdeutschen Eisenbahn GmbH (ODEG) Arnulf Schuchmann in Niesky, wo die zum großen Teil neugebaute Strecke am 3. Dezember offiziell eingeweiht wurde. Und weil sich das Unter­nehmen klar zur Region bekennt, war es auch wichtig, für diese Linie RB 64 zum Anlass einen passenden Namen zu finden. Mit diesem soll sich die Region identifizieren. In einem Wettbewerb setzte sich schließlich „Seenland-Neiße Shuttle“ durch. Das ist auch in sorbischen Lettern „Shuttle jězorina-Nysa“ auf dem Regionalzug zu lesen.

wozjewjene w: SN Deutsch
Prošu přizjewće so, chceće-li komentar podać

nawěšk

SERBSKE NOWINY podpěruja:

Novi Sad – kulturna stolica Europy

  • Serbski komponist, hudźbnik a spěwar Měrćin Weclich je minjenu sobotu a njedźelu w Budyskim Kamjentnym domje přewšo wuspěšnje koncertował. Přeprosył bě sej za to mnohimi hosći kaž tež młodych talentow, kotřiž z nim zhromadnje na jewišću publikum zaho
  • Měrćin Weclich a Serbski młodźinski oktet - Martin Wetzlich und das Sorbische Jugendoktett
  • Měrćin Weclich a dźěćaca spěwna skupina Šumlabrum - Martin Wetzlich und die sorbischer Kindergesangsgruppe Schumlabrumm
  • Šumlabrum - Schumlabrumm
  • Šumlabrum - Schumlabrumm
  • Měrćin Weclich a młody hudźbnik Chrystof Mikławšk (wotprawa) – Martin Wetzlich und Christoph Mikwauschk (von rechts)
  • Jamila Hórnikec - Jamila Hornig
  • Matteo Hórnik - Matteo Hornig
  • Rejwarki a rejwarjo Serbskeho folklorneho ansambla Wudwor – Tänzerinnen und Tänzer des Sorbischen Folkloreensembles Wudwor
  • Live-hudźba je najlěpša - Live-Musik ist die allerbeste
  • Walentin Bjedrich při pianje - Valentin Bedrich am Piano
  • Kapała pod nawodom Malty Rogackeho (2. wotprawa) je live hudźiła - Malte Rogacki (2. von rechts) und Band spielten live
  • Měrćin Weclich a Měrko Brankačk (wotlěwa) – Martin Wetzlich und Mirko Brankatschk (von links)
  • Poradźenej kocnertaj - Zwei wirklich gelungene Konzerte

nowostki LND