Schule und Kitas sind gestartet

srjeda, 27. meje 2020
artikl hódnoćić
(0 )
Schüler der 4. Klasse, so wie in Ralbitz, dürfen seit dem 6. Mai wieder zur Schule gehen. Unterdessen, seit dem 18. Mai, ebenfalls alle anderen Grund- und Oberschüler sowie Gymnasiasten.  Foto: Felix Haase Schüler der 4. Klasse, so wie in Ralbitz, dürfen seit dem 6. Mai wieder zur Schule gehen. Unterdessen, seit dem 18. Mai, ebenfalls alle anderen Grund- und Oberschüler sowie Gymnasiasten. Foto: Felix Haase

Nicht ganz zwei Wochen sind die sächsischen Grund- und Oberschulen, Gymnasien sowie Kindertagesstätten wieder für alle Kinder und Jugendlichen geöffnet. Auch in den sorbischen Einrichtungen wird wieder gelernt.

Crostwitz/Miltitz (SN/MiR). An den Grundschulen werden größtenteils alle Schüler im gewohnten Klassenverband unterrichtet, oftmals jedoch auch in Gruppen. Dabei gibt es Pausen zu unterschiedlichen Zeiten. An manchen Schulen, wie an der Grundschule in Crostwitz sowie Ralbitz, benutzen die Schüler die nur für die jeweilige Klasse angegebene Tür ins Schulgebäude. An den Oberschulen werden die Schüler oft wochenweise, direkt im Schulgebäude oder wie in den vergangenen Wochen mithilfe der digitalen Medien zu Hause unterrichtet, so auch am Sorbischen Gymnasium in Bautzen. An einigen Schulen wurden die Unterrichtsfächer eingeschränkt, an anderen lernen Schüler wieder in allen Fächern. Voraussetzung dafür ist der genügende Schutz jedes Einzelnen.

wozjewjene w: SN Deutsch
Prošu přizjewće so, chceće-li komentar podać

nawěšk

nowostki LND