Telegramm (28.07.21)

srjeda, 28. julija 2021
artikl hódnoćić
(0 )

Premiere für Filmstammtisch

Dresden. Erstmals veranstaltete der Sächsische Filmverband im Rahmen des 33. Dresdener Filmfestes am 14. Juli im Lingner-Schloss einen Stammtisch zu Lausitzer und sorbischen Filmen. Den Schwerpunkt bildeten fünf Kurzfilme, von denen zwei auf mehreren Festivals bereits erfolgreich gezeigt worden sind: „Zmij“ (Der Drache) von Angela Schuster aus Hoyerswerda und „Jajo“ (Das Ei) der Cottbusser Künstlerinnen Nora Wendt und Hella Stoletzki.

Abschied von Juraj Kubánka

Bratislava. Der langjährige künstlerische Leiter und Choreograf des heutigen Sorbischen National-Ensembles Bautzen (SNE), Juraj Kubánka, ist am 19. Juli im Alter von 92 Jahren in Bratislava gestorben. Der vielfach ausgezeichnete slowakische Künstler bleibt dem Lausitzer Publikum vor allem mit seinen lebendigen, Ideen von Volkstänzen aufnehmenden Choreografien für die Inszenierungen des SNE in Erinnerung.

Schiemann erneut berufen

wozjewjene w: SN Deutsch
Prošu přizjewće so, chceće-li komentar podać

nawěšk

nowostki LND