Erster Krabatmarkt begeisterte

srjeda, 29. septembera 2021
artikl hódnoćić
(0 )

Hoyerswerda (AK/SN). Hoyerswerda will die sorbische Sagenfigur Krabat und die histo­risch verbürgte Persönlichkeit Johann von Schadowitz (1624-1704) langfristig stärker verankern. Dies unterstrich Oberbürgermeister Torsten Ruban-Zeh (SPD) unlängst zur Eröffnung des ersten Krabatmarktes in der Altstadt. „Wir wollen ein gemeinsames Erlebnis mit Markt schaffen. Ein Erlebnis, das viele­ Jahre trägt. Wir wollen uns für die Zukunft einüben.“ Organisatoren des Krabatmarktes waren der Marketingverein Familienregion Hoyerswerda e. V., die Lausitzhalle, die Kulturfabrik Hoyerswerda und die Bürgerinitiative MitMachStadt Hoyerswerda sowie zahlreiche Unter­stützer und Förderer. Ruban-Zeh überreichte gemeinsam mit Krabat (Wolfgang Kraus) und dem Schwarzen Müller (Dieter Klimek) an anwesende Kinder einen Turnbeutel, gefüllt mit Überraschungen.

wozjewjene w: SN Deutsch
Prošu přizjewće so, chceće-li komentar podać

nawěšk

nowostki LND