Lebenswerk mit Domowina-Preis geehrt

srjeda, 26. oktobera 2022
artikl hódnoćić
(0 )
Die Domowina-Preisträger 2022 Bernhard Ziesch, Waltraud Ramoth, Johannes Scholze und Günter Wenk (von links).  Foto: SN/Hana Schön Die Domowina-Preisträger 2022 Bernhard Ziesch, Waltraud Ramoth, Johannes Scholze und Günter Wenk (von links). Foto: SN/Hana Schön

Die Domowina, Bund Lausitzer Sorben, ehrte in diesem Jahr vier Persönlichkeiten mit ihrer höchsten Auszeichnung, dem Domowina-Preis. Neun Domowina-Mitglieder wurden mit dem Ehrenabzeichen des sorbischen Dachverbandes ausgezeichnet.

Bautzen (SN/at). Es ist eine Ehrung für ihr Lebenswerk. Diese Einschätzung widerspiegelt das jahrzehntelange Wirken der Domowina-Preisträger 2022. In feierlicher Atmosphäre nahmen sie die Auszeichnung vom Vorsitzenden der Domowina, Dawid Statnik, am 7. Oktober im Bautzener Haus der Sorben entgegen.

wozjewjene w: SN Deutsch
Prošu přizjewće so, chceće-li komentar podać

nawěšk

nowostki LND