Direktorenposten weiter frei poručenje

srjeda, 29. apryla 2015
artikl hódnoćić
(0 )

Jan Budar ist neuer Vorsitzender des Stiftungsrates

Bautzen (SN/JaW). Jan Budar ist neuer Vorsitzender des Rates der Stiftung für das sorbische Volk. Er wurde auf der gestrigen konstituierenden Sitzung des Gremiums im Bautzener Landratsamt einstimmig gewählt. Der 40-jährige Bautzener übernimmt das Ehrenamt von Helene Theurig, die es seit 2007 innehatte. Bestätigt wurde der Bautzener Landrat Michael Harig (CDU) als stellvertretender Vorsitzender des Stiftungsrates.

Mit großer Spannung erwartet wurde die Entscheidung über die Neubesetzung der Direktorenstelle der Stiftung für das sorbische Volk ab 2016. Zur Überraschung erklärte der neue Ratsvorsitzende auf der Pressekonferenz im Haus der Sorben, dass dies weiter offen sei. Stattdessen teilte er mit, dass die Stelle „erneut ausgeschrieben werden soll“. Darauf hat sich der Rat geeinigt. Einvernehmen bestand auch darin, dass der neue Direktor nicht zum 1. Januar 2016 seine Arbeit aufnimmt, sondern ein halbes Jahr später. Amtsinhaber Marko Suchy soll gefragt werden, ob er deshalb seinen Vertrag um ein halbes Jahr verlängere.

wozjewjene w: SN Deutsch
Prošu přizjewće so, chceće-li komentar podać

nawěšk

nowostki LND